FRAGEN/ANTWORTEN - UNILEVEL WEB AFFILIIERTEN PARTNERPROGRAMM

Wie wir Ihnen auf der vorherigen Lektüre in Aussicht stellten, haben wir für Sie nun hier die wichtigsten Anliegen durch - Sie Fragen & Wir Antworten - zusammengeführt. Da im Web-Marketing unser PWC Unilevel Vergütungsplan - weltweit - als absolutes Novum gilt und sich zu 100 Prozent deckungsgleich mit unserem PWC Schwesterprogramm - Whiterock Marketing Partnerprogramm präsentiert, haben wir die häufigsten Fragen unserer digital-affinen Whiterock Web Affiliierten Partner (WAP) in zwei Sektoren unterteilt. Wir beginnen mit den üblichen PWC Web Affiliierten Anliegen und stellen im zweiten Abschnitt, sodann unser PWC Unilevel Marketing Partnerkonzept mit seinem MLM Vergütungsplan vor. 

1. FÜR WAS STEHT DAS AFFILIATENKONZEPT BEI PWC? Wir bieten unser PWC Unilevel Web Affiliierten Partnerprogramm rund um den Globus - für die Vermarktung unserer www.whiterock-casino.com Webseite - an. Das Online Werbekonzept gestaltet sich wie - auf der vorherigen Webseite - bereits beschrieben. Wir werben - auf uns angeschlossenen (affiliierten) Webseiten - für das Prime Whiterock Casino (PWC) und bezahlen - auf die generierten Umsatzerlöse - eine nutzungsabhängige PWC Provision! Es handelt sich generell um ein internationales Entschädigungs- und Vergütungsmodel, dass sich auf das Empfehlen unserer PWC Unterhaltungsprodukte (wie auf www.whiterock-casino.com abgebildet) bezieht.

2. WARUM SOLLTE ICH MICH BEI PWC REGISTRIEREN? Es gibt allerlei Gründe, wieso Sie sich in unserem Web-Partnerprogramm anmelden sollten. Erstens sollten Sie digital Affin im weltweiten Netz - leidenschaftlich gerne - unterwegs sein. Die WAP Registrierung ist für Sie absolut kostenlos, ohne irgendwelche Verpflichtungen und Sie kommen in den Genuss von äusserst lukrativen PWC Provisionen, welche Ihnen für die Vermittlung von unseren - hochdekorierten – PWC Unterhaltungsdienstleistungen über www.whiterock-casino.com zugewiesen werden. Kurzum: Verbinden und monetarisieren Sie Ihren Datenverkehr auf unsere Webseite, sodass Sie zeitlos Geldverdienen!

3. VERSTANDEN, WAS KÖNNTE ICH BEI EUCH BEWEGEN? Sofern Sie einer unserer Whiterock Web Affiliierten Partner (WAP) werden, empfehlen Sie auf Ihrer Webseite das PWC und bieten - beispielsweise - Ihre Dienste wiederum über weitere PWC Partnerseiten an, mit denen Sie - den durch uns generierten Glücksspielerlös - über unseren PWC Unilevel Vergütungsplan grosszügig kommissioniert werden. 

4. GEHT DIES ETWAS KONKRETER? Okay, generell gesehen, empfiehlt der WAP seinen PWC Kunden und/oder PWC Partner unsere Webseite und vermittelt seine Webseiten Besucher bzw. deren Webseiten Partner-Besucher auf unsere Glücksspiel- und Sportwetten Plattform. Sein Entschädigungsanspruch bezieht sich auf die Gewinnung von PWC Kunden - direkt durch ihn, oder indirekt über seine affiliierten PWC Partner - durch welche wir allesamt Umsatzerlöse auf www.whiterock-casino.com generiert bekommen.

5. MUSS ICH WAS VERKAUFEN, DENN ICH BIN KEIN GUTER VERKÄUFER? Bei uns haben Sie nichts zu verkaufen und Ihre Ansprechpartner brauchen nichts zu kaufen! Da nichts gekauft werden muss, sind Sie vom - peinlich-lästigen - Hinweis „Ihre Vertragsunterschrift sollten Sie sodann hier anbringen - und - bitte lesen Sie das Kleingedruckte nicht unbedingt“ vollends befreit! Nochmals, Sie verkaufen nichts und - Ihre PWC Kunden oder PWC Partner erhalten keine Zahlungsaufforderungen von uns!

6. ICH MUSS ALSO NUR EMPFEHLUNGEN ABGEBEN? Genau, machen Sie es wie Don Emilio und lassen Sie Ihre Ansprechpartner an Ihrem Enthusiasmus und Ihrer Faszination für das PWC ganz einfach teilhaben. Ihre an uns empfohlenen PWC Kunden haben sich lediglich auf www.whiterock-casino.com anzumelden und ein PWC Kundenkonto zu eröffnen - gespielt und gewettet wird früher oder später ganz automatisch, dies garantieren wir Ihnen, und dann geht es mit dem Geldverdienen für Sie so richtig los!

"Haben Sie was gegen eine Kurzpräsentation von unserem kleinen Männchen - Horst - dieses Mal wird er allerdings in Begleitung sein?"

7. WER KANN SICH IM AFFILIATEN PROGRAMM REGISTRIEREN? Ob Sie sich nun als Privatperson, Unternehmen, Webmaster, Blogger, Streamer oder Influencers bei uns anmelden - spielt keine Rolle. Sie müssen lediglich über eine Website - oder mehrere Webseiten, einschliesslich den anerkannten Sozialen Medienseiten - verfügen um an unserem PWC Web Affiliierten Partnerprogramm teilnehmen zu können.

8. GIBT ES VERBINDUNGSGEBÜHREN? Der Beitritt zu unserem Web Affiliierten Partnerprogramm ist völlig kostenlos - gratis - und es fallen für Sie während der ganzen Geschäftsbeziehung überhaupt keine Gebühren an.

9. WIE MELDE ICH MICH AN? Die Registrierung ist ganz einfach. Auf der Startwebseite, klicken Sie auf die Whiterock Web Affiliierten Partner (WAP) Anmeldung, setzen Ihre persönlichen Angaben und Informationen - bitte vergessen Sie Ihre Webseite nicht - ein und klicken Sie Absenden kurz an!

10. KANN ICH MEHR ALS EINE WEBSEITE REGISTRIEREN? Ja, dies können Sie. Wenn Ihre Bewerbung erfolgreich ist, können Sie als WAP mehrere Webseiten in Ihrem Web-Partnerkonto registrieren. Sie können für jede Webseite individuelle „Tracking Links“ (Verfolgung von Verlinkungen) erstellen, um deren Leistungen im Einzelnen zu analysieren und individuell bewerten zu lassen.

11. WERDEN ALLE WEBSEITEN AKZEPTIERT? Nein, das können und wollen wir auf keinen Fall tun! Wir müssen jede Anmeldung mit der vorgeschlagener Anwendung einzeln prüfen und bewerten, ob der Inhalt der beworbenen Webseite, für eine PWC Web Partnerschaft geeignet und nicht gesetzeswidrig ist - oder eben nicht.

12. WIR HABEN EINEN „BLOG“ - KÖNNEN WIR UNS BEI EUCH ANMELDEN? Ja gerne! Viele Blogs vermarkten heutzutage deren Reichweite über unser hervorragendes Web Affiliierten Partnerprogramm. Der Vorteil liegt auf der Hand, da Bloggers - wie Sie - ihrer Leserschaft (Followers) unser PWC persönlich näherbringen und sodann empfehlen können - wird sehr gutes Geld verdient.

13. WIR SIND EIN INFLUENCER-TEAM UND AN EINER PARTNERSCHAFT INTERESSIERT (WIR SIND VORWIEGEND AUF YOUTUBE UND INSTAGRAMMER PRÄSENT) KÖNNEN WIR UNS REGISTRIEREN? Ja, gerne! Sie wissen sicher, dass Influencers - wie beispielsweise Ihr Team - im Speziellen höhere Verkaufswerte erzielen, da Influencers weniger auf Gutscheincodes oder Preisnachlässe setzen als deren Online-Konkurrenten. Ähnliches gilt auch für die sog. „Pinners“ - welche in erster Linie deren visuellen Inhalte mit der gesamten „Pinterest-Community“ teilen und somit die www.whiterock-casino.com Webseite ganz einfach an ihre Gemeinschaften weiter empfehlen (Don Emilio lässt wiederum grüssen)!

14. KANN ICH AUCH EIN WEB-PARTNER WERDEN, OBWOHL ICH KEINE WEBSITE HABE? Nein, dies können Sie nicht, aber wir bieten Ihnen durch unser PWC Unilevel Marketing Partnerprogramm eine Super Alternative. Als Whiterock Marketing Partner (WMP) können Sie durch persönliche Gespräche unsere www.whiterock-casino.com Webseite empfehlen und verdienen am Eigenumsatz - wie der WAP – umgehend 25 Prozent - und dies ein ganzes Leben lang! Wann immer Ihre gewonnen PWC Kunden auf unserer Glücksspiel-Plattform spielen und/oder wetten verdienen sie passives Geld! Als zweite Einkommensquelle können Sie sich - als PWC Team-Chef - ein eigenes Netzwerk aufbauen und bei uns viel Geldverdienen. Klicken Sie auf www.pwc-unilevel.com/ um sachdienliche Informationen zu erhalten und registrieren sich sich auf der Startwebseite als WMP - anstelle eines WAP - besten Dank!

15. WIE LANGE WERDEN DIE „COOKIES“ AUF EINER PARTNERWEBSEITE PLATZIERT? Die Cookie-Zeitspanne umfasst 30 Kalendertage!

16. WIE OFT WERDEN MEINE STATISTIKEN AKTUALISIERT, WO KANN ICH DIESE EINSEHEN? Dank Ihrem persönlichen und passwortgeschützten Zugang auf unser PWC Online Dashboard (Ihre Instrumententafel) über www.pwc-unilevel.com/ erkennen sie jeweils, dass Ihre Statistiken täglich aktualisiert werden. 

17. WIEVIEL KANN ICH DURCH EUCH VERDIENEN? Die Höhe Ihrer Einnahmen gelten für Sie als unbegrenzt. Je mehr Zeitaufwand und Effektivität Sie betreiben, um qualitativ-hochwertigen Datenverkehr uns zu übermitteln, desto mehr werden Sie verdienen!

18. GUT, ABER WAS VERDIENE ICH ALS NEUEINSTEIGER BEI EUREM WEB-PARTNERPROGRAMM? Sie verdienen bei uns - ob Web Newcomer oder Web Werbeprofi - auf Ihre direkt gewonnen PWC Kunden eine Mindestprovisionen in der Höhe von 25 Prozent. Bei einem PWC Eigen- und Direktumsatz von monatlich - beispielsweise - 5'000 Euro werden Sie mit 1'000 Euro entschädigt!

19. WIE VOLLZIEHE ICH DIE PWC KUNDENGEWINNUNG KONKRET? Sobald Sie sich als WAP registriert haben und Ihre Webseite durch die PWC Administration als PWC Partnerwebseite gutgeheissen wird, erhalten Sie eine elektronische Bestätigung. Aus der Mail gehen für Sie zwei wichtige Hyperlinks hervor. Den einen setzen Sie zur PWC Kundengewinnung ein. Die zweite Verlinkung wird für Ihre PWC Partnergewinnung - ebenfalls elektronisch - angewendet, sodass Sie als PWC Team-Chef von unserer zweiten Einkommensquelle profitieren können. Und nun sind wir bereits bei den Fragen zu unserem PWC Unilevel Vergütungsplan angelangt! 

20. KANN ICH IHR WEB PARTNERPROGRAMM SPONSERN? Ja, deswegen haben wir die Nonplusultra Software erworben und können damit - werdenden - PWC Team-Chefs und Ihnen als PWC Sponsor kostenfreien Zugang zum PWC Unilevel Vergütungsplan ermöglichen! Als PWC Sponsor haben Sie sich - lediglich und ausschliesslich - um die Gewinnung Ihrer PWC Web Diamanten Partner zu kümmern. Ihre sodann geworbenen Sub-Partner - sofern diese sich das PWC Sponsern ebenfalls wünschen - nominieren wiederum deren eigene PWC Web Diamanten Partner, welche für Sie sodann auf der zweiten Ebene als PWC Web Platin Partner - wie Sie aus der kommenden Tabelle entnehmen - in Ihrem PWC Team positioniert und zu Ihren Gunsten kommissioniert werden. 

IHRE PWC WEB SUB-PARTNERPWC FÜNFSTUFEN PROGRAMMIHRE SONDERPROVISIONSANTEILE
IHRE WEB DIAMANTEN PARTNERLevel A – 1. Stufe10 Prozent
IHRE WEB PLATINP ARTNER Level B – 2. Stufe7 Prozent
IHRE WEB GOLD PARTNERLevel C – 3. Stufe5 Prozent
IHRE WEB SILBER PARTNERLevel D – 4. Stufe2 Prozent
IHRE WEB BRONZE PARTNERLevel E – 5. Stufe1 Prozent

21. TOLL - KÖNNEN SIE MIR MAL EIN BEISPIEL MACHEN - WIEVIEL ICH ALS PWC TEAM-CHEF VERDIENE? Da sind mehre Faktoren ausschlaggebend und die Verdienstmöglichkeiten stehen allesamt in Bezug zu Ihren bzw. Ihren Teammitglieder leistungsbezogenen Produktionsfaktoren. Dennoch, hier nun vorab mal eine Tabellenübersicht - wie Sie sich als erfolgreicher PWC Team-Chef - beispielsweise mit einem PWC Monatsumsatzerlös von 50'000 Euro - bei unserer Geschäftsleitung - präsentieren könnten:

PWC WEB TEAM-CHEFTOP OF THE TOP25 PROZENT12'500 EURO
PWC TEAMMITGLIEDERQUALIFIKATIONENUMSATZERLÖSE PROZENTESONDERPROVISIONEN
DIAMANTEN PARTNER1. EBENE10 PROZENT5'000 EURO
PLATIN PARTNER2. EBENE7 PROZENT3'500 EURO
GOLD PARTNER3. EBENE5 PROZENT2'500 EURO
SILBER PARTNER4. EBENE2 PROZENT1'000 EURO
BRONZE PARTNER5. EBENE1 PROZENT500 EURO

22. NUR UM SICHER ZU SEIN, ICH KÖNNTE ALSO 12'500 ALS TEAM-CHEF VERDIENEN? IM GANZEN JAHR WÄREN DIES GANZE 150'000 EURO! Ja, dies trifft zu. Als PWC Web Team-Chef haben Sie - dank den fünf Vertikalebenen und deren Bruchteil-Sonderverdiensten - insgesamt 12'500 Euro mitverdient. Dies sind 25 Prozent auf den Casino Umsatzerlös von 50'000 Euro! Dies obwohl Sie keinen - Ihrer PWC Web Teammitglieder - ab der zweiten (Web Platin Partner) bis zur letzten - der vertikal untersten Ebene – (Web Bronze Partner) persönlich kennenlernten! Dies haben - Ihre direkt geworbenen und zu betreuenden PWC Web Diamanten Partner und wiederum deren PWC Web Teammitglieder - für Sie übernommen! Dies eben ist unser - in der weltweiten Glücksspielindustrie - einzigartige PWC Unilevel MLM Vergütungsplan! Bedenken Sie aber, dass Jahreseinkommen von 150'000 Euro noch in keinem Verhältnis zu den PWC Top Verdienenden steht, denn da wird in der Champions League gespielt!

23. SUPER, ABER ICH SEHE NUR VERTIKALE VERDIENSTE? Ihre PWC Web Diamanten Partner werden durch Sie direkt akquiriert und horizontal-ausgerichtet - darum auch der Name Unilevel - platziert. Da Sie von jedem Ihrer nominierten Web Diamanten Partner eine PWC Sonderprovision von 10 Prozent erhalten, werden diese vertikal - direkt unter Ihnen - zuoberst abgebildet! Aber der horizontale Ausbau ist der eigentliche Sinn und Zweck von unserem PWC Unilevel Vertriebskonzept - denn dadurch wird das höchste Einkommen für unsere Führungskräfte in der Höhe von 10 Prozent erzielt! Nochmals zur Erinnerung: Die vertikalen PWC Web Platin, Gold, Silber und Bronze Partner PWC Sonderprovisionen gewähren wir Ihnen - als PWC Team-Chef - in der Form von einem grosszügigen PWC Obolus!

24. OKAY, KÖNNTEN SIE MIR MAL EIN BEISPIEL MACHEN? Der PWC Karriereplan zeigt, dass ein jeder - nennen wir ihn doch einfach mal Emil - als WAP mit Direktprovisionen in der Höhe von 25 Prozent auf seine PWC Kundengewinnung startet. Emil besitzt nun die Möglichkeit sich selber als PWC Web Sponsor bei uns zu bewähren! Emil gelingt dies durch seinen ersten, geworbenen WAP - mit dem Namen Knut. Auch Knut kann sponsern - sofern er sich dies wünscht! 

Knut wirbt also nicht nur auf seiner Webseite für unsere www.whiterock-casino.com sondern schreibt seine Bekannte - wir nennen die Dame mal Patricia und sodann, seinen Sportskameraden Thiago - in seinem PWC Web Team ein und verdient - wie Emil an seinem PWC Web Team - fortan an seinen Web Diamanten Partner Sonderprovisionen von 10 Prozent! Emil - der PWC Sponsor von Knut - verdient an Knuts Team-Umsatzleistungen auch seine 10 Prozent und an der Dame Patricia und am Thiago noch seine 7 Prozent dazu. Vertieft sich Knuts PWC Team - vertikal in der Downline auf weitere 4 Ebenen - kommen Web Platin-/Gold-/ Silber- und Web Bronze Partner Sonderverdienste - von zusätzlichen 15 Prozent - hinzu! Keiner der 4 PWC Team-Chefs muss sich - im eigentlichen Sinne - um die vertikale Vertiefung kümmern, die Downline wird durch das PWC Unilevel MLM Vertriebskonzept - grösstenteils - selbst multiplizierend vertieft! 

25. SIE MEINEN, DASS EIN TEAM-CHEF SICH NICHT UM DIE DOWNLINE SEINER TEAMMITGLIEDER KÜMMERN MUSS, WIE IST DIES MÖGLICH? Da ein jeder gesponserte WAP automatisch zum Web Diamanten Partner - durch seinen PWC Sponsor - ernannt wird steht er - für den PWC Sponsor von seinem Team-Chef - auf dem Vergütungsplan auf der Web Platin Partner Ebene. Wie oben in unserem Beispiel, der Web Diamanten Partner von Patricia wird bei Emil als Web Gold Partner in seinem PWC Team gelistet sein - und dies obwohl Emil den Web Diamanten Partner von Patricia nicht kennt und diesen entsprechend nicht rekrutierte! 

26. VERSTANDEN - GENIAL - DER ANGEWORBENE KANN ALSO AUCH ZUM CHEF WERDEN. SIE NANNTEN DEN BEGRIFF „EINSCHREIBEN“ WIE KANN ICH DIES VERSTEHEN? Wir haben dies oben kurz thematisiert aber gehen wir doch mit der Fallstudie von Emil, Knut und Patricia einen - technischen - Schritt weiter. Emil hat sich über seinen PWC Sponsor bei uns registrieren lassen und dank der Anmeldung wird ihm die PWC Administration eine Email-Bestätigung zustellen. Darin gehen für Emil zwei wichtige Hyperlinks (Über-Verknüpfungen im Sinne von elektronischen Verweisen) hervor. Der eine Link wendet Knut für die Gewinnung von Spieler und Wettende (PWC Kunden) an, sodass ihm seine Direktprovision von 25 Prozent nicht entgeht! Der andere Link wird ausschliesslich zur Rekrutierung seiner PWC Web Diamanten Partner verwendet, wobei ein prozentualer Team-Umsatzverdienst von 25 Prozent für Knut entsteht. In unserem Beispiel hat Knut von Emil den WAP Link erhalten und sich registriert - und dann bekam Patricia die Vernetzung durch Knut und so weiter und so fort! Neben unserem Emilio grüsst nun auch der folgende Herr - Grüezi Herr Einstein!

27. SUPER, WANN IMMER MEINE KUNDEN SPIELEN, VERDIENE ICH GELD UND WIE SIEHT ES MIT MEINEM EINKOMMEN ALS TEAM-CHEF AUS? Wir haben zu den Verdienstmöglichkeiten bereits Stellung genommen. Wir können Ihnen hier kein konkretes Gesamteinkommen vorhersagen - dies wäre unseriös. Es handelt sich um eine Variabilität von einigen - essentiellen Faktoren - welche Sie auf eine gewisse Einkommenshöhe führen - oder eben Ihre Verdienste auch begrenzen. Was wir Ihnen allerdings bestätigen können ist die Tatsache, dass Ihnen ab einem Team Gesamtjahresumsatz (NGR - wird Ihnen weiter unten erklärt) von 250'000 Euro überaus lukrative Zusatzentschädigungen - in den Formen von PWC Jahresboni - in der Höhe von bis zu 20 Prozent - wie Sie der nachstehenden Tabelle entnehmen - zustehen. Beispielsweise verdienen Sie als PWC VIZE BOTSCHAFTER mit einem Umsatzerlös (NGR) von 750'000 Euro - zusätzlich zu Ihren Direkt- und Sonderprovisionen - 112'500 Euro hinzu! Diese X bis XXXL Boni werden Ihnen - wie bei den Spitzenbanker üblich - zum Jahresende errechnet und Ihnen in der zweiten Januarwoche überwiesen.

NGR NETTOERLÖSE / EUROX bis XXXL JAHRESBONIZUSATZENTSCHÄDIGUNGEN / EURO
Ab 250'000 bis zu 449'999X Boni von 5 ProzentAb 12'500 bis zu 22'500
Ab 450'000 bis zu 749'000XL Boni von (5+5) 10 ProzentAb 45'000 bis zu 75'000
Ab 750'000 bis zu 1'499'000XXL Boni von (10+5) 15 ProzentAb 112'500 bis zu 225'000
Ab 1'500'000 bis zu 4'000'000XXXL Boni von (15+5) 20 ProzentAb 300'000 bis zu 800'000

28. ICH FÜHRE EINE WEB-AFFINE FINANZGRUPPE UND WIR SIND INTERESSIERT EUER PWC UNSERER WEB-KUNDSCHAFT ANZUBIETEN - KÖNNEN WIR DIES? Selbstverständlich, es gibt bereits einige - legendäre - Vertriebsgesellschaften, welche mit dem gleichen Gedanken „spielen“. Der Vorteil ist klar, eine bestehende Vertriebsstruktur - beispielsweise mit Ihnen als PWC Team-Chef und 20 Profis - verfügt umgehend über 20 PWC Diamanten Partner, sodass sich unsere Unilevel MLM Multiplikatoren umgehend um ein Vielfaches potenzieren und die - obigen - Boni bereits in Kürze in Reichweite gelangen! Sie haben die Mitarbeiter und verfügen um eine - finanziell - gut aufgestellte Kundschaft. Sie werden mit unserem PWC nicht nur einen interessanten Mehrwert bieten, sondern auch Ihrer Mitarbeiterschaft eine zusätzliche Einnahmequelle ermöglichen!

29. SEHE ICH AUCH SO, ABER WENN WIR VERSICHERUNGS- ODER FINANZSPARPOLICEN ABSCHLIESSEN - WERDEN WIR VOM ANBIETER „ZUR KASSE“ GEBETEN, SOFERN KEINE RATEN MEHR BEZAHLT WERDEN. IST DIES BEI PWC EBENFALLS DER FALL? Nein und nie! Da wir keine Aufnahmegebühren und monatliche Kundenbeiträge verlangen, wird und kann Ihr Unternehmen und Ihre Kundschaft nie zu Rückzahlungen verpflichtet werden. Unser Unilevel MLM Vergütungsplan bezieht sich auf dem in unserem PWC erzielten Umsatzerlös und Sie - als PWC Team Chef - und Ihre Mitarbeiterschaft - als PWC Team Mitglieder - werden vereinbarungsgemäss profitieren. Unsere Software arbeitet mit Umsatzbuchwerten (NGR) welche täglich, durch Last- und Gutschriften aktualisiert werden. Sofern ein NGR zu Ihren - und eines jeden Ihrer Mitarbeitenden zum Monatsende - Gunsten ist/sind, werden die Guthaben wunschgemäss überwiesen, ansonsten - wie bei Bankkonten - werden die Umsatzbuchwerte als Negativsaldo auf den kommenden Monat übertragen, aber von uns nie und nimmer in Rechnung eingestellt.

30. WANN ERHALTE ICH MEINE ENTSCHÄDIGUNGSANSPRÜCHE AUSBEZAHLT? Wir berechnen zu Beginn eines jeden Monats - sämtliche Ihrer Provisionen für die Aktivitäten des Vormonats und übertragen Ihre Entschädigungen. Wir bezahlen - durch eine unserer Schweizer Banken grösstenteils durch SEPA (Single Euro Payments Area) Überweisungen - den PWC Begünstigten innerhalb den ersten zwei Wochen eines jeden Monats. 

31. SIND DIE ERHALTENEN PROVISIONEN ZU VERSTEUERN? Wir sind in dieser Sache nicht befugt, Ihnen eine verbindliche Antwort zu erteilen. Sicherlich, aber kann Ihr Steuerberater Ihnen sachdienliche Information zu diesem Thema abgeben.

32. GESTERN SAGTE MAN MIR, DASS PWC SEINE EIGENE CASINO WÄHRUNG BESITZT, KOMMT MAN DAMIT ZU PWC BONI GUTHABEN? Die PWC Aktionäre unterhalten seit Jahren nicht nur eine Affinität zur Blockchain Technologie, sondern sind auch leidenschaftliche Verfechter von Kryptowährungen. Damit war der Grundstein für die "hauseigene" PWC Währung gegeben und die Verantwortlichen liessen den „WhiteRockCoin“ - mit dem Kürzel WRC – entwickeln! Unsere WRC Token werden heute bereits an den folgenden drei, internationalen Börsen wie an der VINDAX - UNISWAP und EXMARKETS gehandelt. 

Weitere Börsengänge sind bei unseren Verantwortlichen ganz oben auf dem Schirm! Die WRC Token sind transparent und Abhebungen und Zahlungen erfolgen reibungslos. Aber um Ihre Frage zu beantworten, ja Sie kommen in den Genuss von XXX Boni im WPC und erhöhen entsprechend Ihre Gewinnchancen um ein Vielfaches! Sie können die WRC Token bei Bedarf an Ihren elektronischen Geldbeutel (e-Wallet) überweisen und entsprechend auch Abhebungen vornehmen. benfalls das Umtauschen in die legendären FIAT Währungen (EUR/CHF/USD/GBP) ist an den oben, drei erwähnten Börsen für unseren Mehrzweck WRC Token möglich. Zu weiteren Informationen, beispielsweise zum kürzlich lancierten ICO oder die prognostizierten WRC Preis- und Kursentwicklungen wenden Sie sich bitte an unseren Geschäftsführer [email protected]. Aber zum Auffrischen für Sie, nochmals unser "Broker-Horst" welcher Ihnen in seiner Manier unseren WRC Token gerne vorstellt, viel Spass:

33. WIE WERDEN DIE TOP ENTSCHÄDIGUNGSANSPRÜCHE FÜR DIE PWC FÜHRUNGSKRÄFTE KONKRET BERECHNET? Die PWC Gesamtverdienste setzen sich - wie in dieser Lektüre bereits ausführlich thematisiert wurde - leistungsbezogen aus den PWC Direktprovisionen, PWC Sonderprovisionen und den PWC Jahresboni - wie für Sie aus der folgenden Tabellenübersicht hervorgeht - zusammen. 

TOP AUSZEICHNUNGENGESAMTUMSATZERLÖS NGR / EUROGESAMTVERDIENSTE / EURO
GENERAL KONSULAb 250'000 bis zu 449'999Ab 75'000 bis zu 135'000 (30 Prozent)
VIZE BOTSCHAFTERAb 450'000 bis zu 749'000Ab 157'500 bis zu 262'500 (35 Prozent)
BOTSCHAFTERAb 750'000 bis zu 1'499'000Ab 300'000 bis zu 600'000 (40 Prozent)
GENERAL BOTSCHAFTERAb 1'500'000 bis zu 4'000'000Ab 675'000 bis zu 1'800'000 (45 Prozent)

34. JETZT VERWENDEN SIE TOP AUSZEICHNUNGEN WIE BOTSCHAFTER, WIESO? Stimmt, sobald PWC Team-Chefs Gesamtjahresumsätze von 250'000 Euro generieren, stehen diesen die Auszeichnung als General Konsul zu. Alle PWC Team-Chefs können sich bis zum PWC General Botschafter bei uns hoch-qualifizieren - wie bereits gesagt, gibt es für Sie keine Grenzen, welche Sie bis nach Ganz oben führt!

35. WIE KANN ICH 2 MILLIONEN BEI EUCH VERDIENEN? Die Gesamtvergütung für unsere PWC General Botschafter entnehmen Sie bitte aus der obigen Tabelle. Um bei PWC 2 Millionen im Jahr zu verdienen benötigen Sie einen Gesamtumsatzerlös von 4,444 Millionen Euro! Unilevel Top-of-the-Top Profis erzielen solche Grössenordnungen bereits mit 6 bis 8 führungsstarken PWC Team Chefs, welche offensichtlich durch deren MLM - pyramidenähnlichen - Netzwerkstrukturen unterstützt werden. Wie ist dies nur möglich, fragen Sie sich vielleicht? Wie Sie aus unserer Startseite weiter unten entnehmen, haben wir eine Jahreseinkommen Fallstudie (einschliesslich Provisionen und Boni) mit einer Gesamtvergütung von 300'000 Euro abgebildet. Wie Sie wissen entspricht ein PWC Team Chef Jahreseinkommen von 300'000 einem Umsatzerlös von 750'000 Euro - die entsprechende Schlussfolgerung ist einfach Mathe (6 x 750'000)! Wir wissen allerdings, dass sich eine - solch finanziell-entscheidende - Frage auch nicht Top-of-the-Top Profis bei uns stellen werden! Hierzu benötigen wir unsere Statistiken: „Wir wissen, dass monatliche Umsatzerlöse (NGR) von 300 Euro - durchschnittlich - mittels einem PWC Kunden generiert werden, dies entspricht einem Jahresumsatz von 3'600 Euro!“

Landesübliche PWC Team Chefs erzielen einen durchschnittlichen Jahresumsatz von 70'000 Euro, d. h. monatlich weniger als 6'000 Euro! Diese Summe sollte - normalerweise - durch 20 Casino-Spieler oder Sportwettende produziert werden, sofern wir den oben erwähnten Kundenumsatz von 300 Euro in Betracht ziehen. Ändern wir die Annahmen, beispielsweise, dass 40 (nicht 20!) PWC Kunden 150 (nicht 300!) Euro monatliche Umsatzerlöse erzielen - erhalten wir verständlicherweise das gleiche Resultat! Bei einem - sehr konservativ angesetzten - Jahresumsatz von lediglich 70'000 Euro pro PWC Team Chef - würde ein PWC General Botschafter rund 60 Diamanten Partner führen müssen - um seine gewünschten 2 Millionen Euro pro Jahr verdienen zu können! Dies wird nicht unbedingt im ersten oder vielleicht auch nicht im zweiten Jahr möglich sein - aber auch mit Gesamtvergütungen von 300'000 / 500'000 / 750'000 oder 1 Million Euro im Jahr lässt sich doch ganz gut leben, oder?

34. AUS TABELLEN ENTNEHME ICH, DASS „NGR“ ALS ABKÜRZUNG VERWENDET WIRD, WAS KANN MAN DARUNTER VERSTEHEN? Der NGR steht in der Glücksspielindustrie für den Net Gaming Revenue und bedeutet im Deutschen Umsatznettoerlös. Bei Fabriken fallen Herstellungskosten für die Produktion der Güter an, die Händler können keine Waren verkaufen, wenn sie diese vorher nicht eingekauft haben. 

Online-Casinos haben keine Herstellungskosten und kaufen keine Waren ein. In der Glücksspielindustrie werden die Herstellungskosten oder der Warenbezug als „Gewinnungskosten“ verbucht. Diese Kosten haben nichts mit dem Allgemeinen Betriebsaufwand eines Unternehmens zu tun. Beim Betriebsaufwand handelt sich um das Bezahlen der Personal-, Verwaltungs- und Werbekosten, der Miete, Provisionen, Entschädigungen, Zinsen, Abschreibungen und Steuern. In der Glücksspielbranche ist es üblich, dass für die Gewinnungskosten ein dreissig-prozentiger Pauschalabzug von den Gesamteinnahmen (GGR/Gross Gaming Revenue) zur Verrechnung gelangt. Dadurch kann der Casino-Nettoumsatzerlös (NGR/Net Gaming Revenue) bestimmt werden, auf welchen sich Ihr Entschädigungsanspruch bezieht. Ohne diese Gewinnungskosten, wie zum Beispiel für die Unterhaltungslizenzen, Boni-Promotionen, Kommissionen für die Zahlungssysteme, Netzwerksoftware, Rückbuchungen, Prozesskosten zu bezahlen, könnten wir als Ihr Whiterock Premium Casino keine Sportwetten und Glücksspiele über das Internet Ihnen bzw. Ihrer Kundschaft bieten. Schlussendlich könnten wir Ihnen auch nicht einen solchen PWC Gesamtverdienst in der Höhe von beinahe 2 Millionen Euro in Aussicht stellen!

37. KÖNNEN WIR WAS ÜBER DIE PWC BESITZER UND DIE PWC GESCHÄFTSFÜHRUNG ERFAHREN? Die Gründer bzw. die Eigentümer sämtlicher - direkt involvierten - Gesellschaften sind allesamt Schweizer und entweder in der Geschäftsleitung oder im Verwaltungs- bzw. Aufsichtsrat vertreten.